6 gute Gründe für mehrsprachige Erziehung

Gute Gründe für mehrsprachige Erziehung

 

  • Kinder, die mit zwei oder mehreren Sprachen aufwachsen, lernen diese Sprachen so gut wie Muttersprachler, die mit einer Sprache aufwachsen.
  • Durch spielerischen Zugang und Neugierde werden Sprachen im Kindesalter einfach und schnell gelernt.
  • Zweisprachige Kinder haben meistens Vorteile beim Erlernen weiterer Sprachen.
  • Kinder, die eine mehrsprachige Erziehung genießen, lernen weitere Fremdsprachen einfacher. Sie nutzen ihre Kenntnisse für andere Sprachen und beherrschen die Gebiete Grammatik und Wortschatz besonders schnell.
  • Kinder, die zwei oder mehrere Sprachen erlernen, erfahren in Berufen, die Mehrsprachigkeit und Internationalität erfordern, erhebliche Vorteile.
  • Kinder, die mit vielen Sprachen aufwachsen, entwickeln ein besonders gutes Gespür für kulturelle Unterschiede und Besonderheiten.
Phone: +49 (0) 25 83 – 30 38 181
Rosenstraße 7
48336 Sassenberg