Früh Fördern

In vielenponytail-31120_1280 - Kopieboy-309061_1280worm-310642_1280

  • Aktivitäten
  • Bewegungsspielen
  • und Liedern

finden die Kinder ihren ganz persönlichen Zugang zu einer neuen Sprache.

Sie erleben die Sprache

  • intuitiv
  • lernen über ihre Emotionen,
  • ein inneres Verstehen beginnt und unterstützt die eigene Sicherheit in der Anwendung.

 

Dabei erlernen sie bewusst viele neue Wörter und immer komplexere Sätze.

Je früher Sie als Eltern Ihr Kind mit der neuen Sprache vertraut machen, umso leichter fällt ihm das Erlernen der neuen Sprache.

Wir fördern ihr Kind ohne es zu überfordern. Vor allem Babys und Kleinkinder haben ein intuitives Sprachgefühl. Für sie bedeutet der Umgang mit einer neuen Sprache nichts anderes als der mit ihrer Muttersprache. Es findet kein „Übersetzen der neuen Sprache“ wie Erwachsene es beim Erlernen einer neuen Sprache kennen statt, sondern ein intuitives Annehmen.

Durch Lieder, Bewegungsübungen, die beide Gehirnhälften in Verbindung bringen, durch gemeinsame Aktivitäten, auch durch das Erzählen von Geschichten, regen wir ein Erleben der Sprache im Inneren an und Wörter werden intuitiv richtig eingesetzt.

Phone: +49 (0) 25 83 – 30 38 181
Rosenstraße 7
48336 Sassenberg